Kempen / Schöppingen. GEDAK IT Solutions hat die höchste Stufe im Partnerprogramm des Online-Shopsystems Shopware erlangt. Der Enterprise-Partner-Status und das dazugehörige Badge bestätigen die große Expertise des IT-Unternehmens im B2B-Enterprise-Geschäft. Immerhin sind von den circa 1.200 Partnern in Deutschland nur 15 Unternehmen Shopware-Enterprise-Partner.

Um diesen Partnerschaftsstatus zu erhalten, hat GEDAK eine Reihe von Kriterien erfüllt. Der IT-Dienstleister, der im April 2018 den Shopware-Solution-Partnerstatus erreicht hatte, ließ insgesamt neun Mitarbeiter als Developer, Advanced Developer beziehungsweise Template Designer für Shopware 5 und Shopware 6 zertifizieren. „Damit haben die Mitarbeiter tief greifende Kenntnisse zu unserer Plattform und Lösungskompetenzen für komplexe E-Commerce-Projekte nachgewiesen“, erläutert André Vennemann, Key Account Manager in der Shopware AG.

Starke Position am Markt

Zu diesen Fertigkeiten zählen die Entwicklung von Multimandantenprojekten und die Integration von verschiedensten Drittsystemen wie ERP, PIM und CRM in Shopware. Ebenso gehören die Implementierung von B2B-Funktionen wie Kontingente, Budgets, steuerliche Abfragen im Check-out, B2B-Zahlungsarten, Schnellbestellmasken und Freigabeprozesse dazu. GEDAK setzt B2B Enterprise Projekte unter Shopware agil um und sorgt mit dediziertem Projektmanagement für eine kurze Time-to-Market. Die B2B Shop-Projekte werden mit passgenauem Change-Request-Management permanent weiterentwickelt.

Darüber hinaus galt es, einen entsprechenden Lizenzumsatz und eine starke Marktposition nachzuweisen. Über beides verfügt GEDAK. „Wir haben 2019 viele Enterprise-Aufträge gewonnen“, sagt Norbert Haab, Vertriebsleiter bei GEDAK, und erklärt: „Seit mehr als 15 Jahren agieren wir im B2B-Enterprise-Geschäft und verstehen die hohen Anforderungen der Händler. Um diesen gerecht zu werden, statten wir Projekte überwiegend mit Enterprise-Lizenzen aus und haben gezielt auf den höchsten Shopware-Partnerstatus hingearbeitet, um unser Know-how zu unterstreichen.“

Zusätzliche Möglichkeiten, um weiter zu wachsen

Doch der neue Status bestätigt nicht nur die E-Commerce-Expertise von GEDAK im technischen Bereich. Auch die Begründung einer intensiveren Zusammenarbeit geht damit einher, um den Shopware-Enterprise-Kunden ein Höchstmaß an professioneller Betreuung zukommen zu lassen. So erhält GEDAK noch intensiveren technischen Support von Shopware. Zudem setzen beide Unternehmen gemeinsame Vertriebs- und Marketingprojekte um. „Dies stärkt die Zukunftsfähigkeit aller Beteiligten und für uns eröffnen sich zusätzliche Möglichkeiten, um weiter am Markt zu wachsen“, erläutert Norbert Haab.

Über Shopware:

Shopware ist ein führendes E-Commerce-System und wird von einigen der größten europäischen Marken, Einzelhändler und Hersteller aus der B2C- und B2B-Branche eingesetzt. Die Open-Source-Lösung gibt Nutzern die Freiheit, Wachstumspotenziale schnell und einfach zu entfalten – mit mehr Flexibilität und weniger Komplexität. So vertrauen bereits mehr als 100.000 Unternehmen auf eine Lösung von Shopware. Zusammen generierten diese im Jahr 2018 einen Umsatz von 5,8 Milliarden Euro. Am Hauptsitz in Schöppingen beschäftigt Shopware 200 Mitarbeiter und stützt sich darüber hinaus auf ein weltweites Netzwerk aus 1.200 Vertriebs-, Technologie- und Lösungspartnern. Eine Community mit Hunderttausenden Mitgliedern bietet den Kunden Zugang zu bisher über 3.500 Erweiterungen sowie umfangreiche Unterstützung. Weitere Informationen: https://www.shopware.com/

Über GEDAK:

Die GEDAK GmbH bietet als IT-Unternehmen seit 1983 praxisnahe Lösungen für Marketing, Vertrieb und Kundenservice. Ein Schwerpunkt ist die Entwicklung von Software-Applikationen wie webbasierten Shopsystemen, Sales- und DMS-Lösungen sowie Reporting-Anwendungen. GEDAK unterstützt ihre Kunden beim Betrieb von IT-Systemen sowie bei deren IT-Architektur und begleitet Projekte bis hin zur kompletten Auslagerung von IT-Lösungen in deutsche Rechenzentren. Die 50 Mitarbeiter arbeiten für Großunternehmen und Firmen aus dem Mittelstand. GEDAK ist Teil des Verbundes te Neues, zu dem PORTICA (www.portica.de) und die te Neues Druckereigesellschaft (www.te-neues.de) gehören. Weitere Informationen: www.gedak.de

Ihre Redaktionskontakte

GEDAK GmbH
Norbert Haab
Mülhauser Str. 157
D-47906 Kempen
Telefon: +49 2152 9940-405
Telefax: +49 2152 9940-403
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-21
Telefax: +49 451 88199-29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://goodnews.de

terrax-startet-mit-gedak-b2b-webshop-auf-basis-von-shopware29.09.2020

TERRAX startet mit GEDAK B2B-Webshop auf Basis von Shopware

Kempen / Dorsten. GEDAK IT Solutions hat für die TERRAX Außenhandels GmbH als Anbieter von Workwear und Fashion einen B2B-Shop auf Basis von Shopware Enterprise und damit einen zusätzlichen...
gedak-realisiert-e-commerce-system-fuer-zentraleinkauf-einer-grossen-hochschule23.06.2020

GEDAK realisiert E-Commerce-System für Zentraleinkauf einer großen Hochschule

Kempen. GEDAK IT Solutions hat in nur fünf Monaten eine auf neuester Shop-Technologie basierende Plattform für den Zentraleinkauf der Institute einer großen technischen Hochschule aus dem Rheinland...
premiumzulasser-revolutionieren-mit-software-von-gedak-die-kfz-zulassung28.01.2020

PremiumZulasser revolutionieren mit Software von GEDAK die KfZ-Zulassung

Kempen / Köln. Das IT-Unternehmen GEDAK unterstützt die Genossenschaft PremiumZulasser, ein national führendes Netzwerk selbstständiger Zulassungsdienstleister, das arbeitsintensive...
docxtrans-vereinfacht-prozesse-bei-tuev-rheinland-plus-207.01.2020

CABANO rüstet mit GEDAK seinen B2B-Webshop für wachsende Anforderungen im E-Commerce aus

Kempen / Heek. Die Cabano worldwide fashion GmbH ist nun auch mit ihrem neuen B2B-Webshop bestens auf aktuelle und künftige Anforderungen im E-Commerce vorbereitet. Denn die Experten von GEDAK IT...
docxtrans-vereinfacht-prozesse-bei-tuev-rheinland-plus13.02.2019

docXtrans vereinfacht Prozesse bei TÜV Rheinland Plus

Köln/Kempen. Die TÜV Rheinland Plus GmbH als Zulassungsdienst des TÜV Rheinland profitiert ab sofort von einem deutlich reduzierten Aufwand beim Controlling von Aufträgen, deren Abarbeitung und dem...
b-b-thermo-technik-wechselt-zu-gedak28.11.2018

B+B Thermo-Technik wechselt zu GEDAK

Kempen. Das E-Commerce-Geschäft wird für B+B Thermo-Technik wichtiger. Deshalb hat sich der Anbieter von Sensorik und Messtechnik entschieden, seine beide Webshops für B2B https://shop.bb-sensors.com/...
gedak-drei-mal-in-folge-bester-ausbildungsbetrieb12.11.2018

GEDAK – Drei Mal in Folge bester Ausbildungsbetrieb

Kempen. Zum dritten Mal in Folge hat die GEDAK GmbH den Titel „Bester Ausbildungsbetrieb“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein erhalten. André Bielmeier absolvierte seine...
gedak-bringt-jaggson-analyse-in-oxid-eshops25.06.2018

GEDAK bringt jaggson-Analyse in OXID eShops

Extension ab sofort verfügbar / Stärkere Wettbewerbsfähigkeit für Shopbetreiber im B2C-Umfeld Kempen. Die GEDAK GmbH hat im Auftrag der allmedia eBusiness GmbH eine Extension für die...
gedak-erneut-nach-qualitaetsmanagement-norm-iso-9001-zertifiziert05.06.2018

GEDAK erneut nach Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 zertifiziert

Neues Audit in allen Abteilungen erfolgreich / Siegel dient Kunden als zuverlässiger Anhaltspunkt Kempen. Die TÜV SÜD Management Service hat GEDAK erneut nach der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001...
gedak-ist-ab-sofort-shopware-solution-partner12.04.2018

GEDAK ist ab sofort Shopware Solution Partner

IT-Unternehmen erweitert Angebot an E-Commerce-Dienstleistungen Kempen. Die GEDAK GmbH hat ein neues Shopsystem in ihr Portfolio aufgenommen. Ab sofort realisiert sie E-Commerce-Projekte nicht nur...